5 Schritte zu deinem Führerschein

Es ist so einfach, wann startest du?

  1. Anmeldung vor Ort in einer unserer Filialen oder online.
  2. Antrag zum Führerschein stellen
    Den Antrag bekommst du in der Fahrschule oder bei deiner Führerscheinstelle
    Dazu brauchst du:
    Bei Ersterwerb – Ausweis, biometrisches Passbild, Sehtest, Erste Hilfe Nachweis, Bearbeitungsgebühr für die Führerscheinstelle
    Bei Erweiterung – Ausweis, biometrisches Passbild, Sehtest, Erste Hilfe Nachweis, Bearbeitungsgebühr für die Führerscheinstelle
    Bei Lkw und Bus zusätzlich eine ärztliche und augenärztliche Untersuchung
  3. Theorieunterricht und Fahrstunden
  4. Theoretische Prüfung
    Sobald dein Führerscheinantrag beim TÜV ist und du genug gelernt hast und Prüfungsreif bist, können wir dich zur Prüfung anmelden. Voraussetzung ist, dass du alle Pflichunterrichtsstunden besucht hast.
  5. Praktische Prüfung
    Du und dein Fahrlehrer besprechen zusammen, ob du bereit für die Prüfung bist. Voraussetzung ist, dass du die theoretische Prüfung bestanden hast und die praktische Ausbildung abgeschlossen ist.

Seite teilen: